zur  Startseite
        HIZ - Artikel   vom  18. August  2012           

Dorffest in Phöben am 1. September
Wieder einmal ist es soweit. Am Sonnabend, dem 01.September feiert Phöben nun schon sein 19. Dorffest.
Werder (Havel)/OT-
Phöben
: - Wie auch in den vergangenen 18 Jahren wird auf der Festwiese an der Havel gefeiert. Die Mitglieder des Festkomitees und die ortsansässigen Vereine arbeiten seit langem angestrengt an den Vorbe-reitungen zum Dorffest. Wie in den Vorjahren ist es das Ziel den Besuchern ein interessantes und unterhaltsames Programm zu bieten. Die Möglichkeiten des Ortes sollen dabei stärker zur Geltung gebracht werden. So sind sich die Organisatoren darin einig, dass die Vielzahl der Pferde, die in und um Phöben stehen bei einem solchen Fest auch erkennbar sein müssen. Das Fest beginnt mit dem Festumzug. Der Start ist um 14:00 Uhr mit dem Spielmannszug der FFW Werder an der Spitze. Die Aufstellung erfolgt wie in den Vorjahren im Birkenweg. Die Spitze des Zuges steht an der Einmündung des Birkenweges in die Chausseestraße nahe dem Poloclub und beginnt von hier den Weg durch die Ortslage bis zum Spielplatz in der Schmergower Straße. Dort endet der Festumzug. Den Gästen des Dorffestes möchten wir Phöben natürlich in einem festlichen Kleid zeigen. Wir bitten daher alle Bürgerinnen und Bürger des Ortes um Ihre Unterstützung. Auf dem Festplatz erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm. Das "Zuckertraumtheater" erwartet die Kinder mit einem bunten Programm. Daneben bieten sich unseren kleinen Gästen vielfältige Möglichkeiten des Spiels und der Beschäftigung, wie Ponyreiten, Schlauchbootfahrten, Bastelstraße und die Hüpfburg. Die "Wilden Herzbuben" sorgen mit Humor und Musik schon am späten Nachmittag für die richtige Stimmung. Den Abend gestaltet DJ Christian Zube mit der Discomania. Die Versorgung der Besucher des Festes ist in den bewährten Händen der ortsansässigen Vereine. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und wünschen unseren Besuchern viel Spaß und einige unterhaltsame Stunden.