zur  Startseite
       HIZ - Artikel    vom    27. Januar 2012          

Neue Öffnungszeiten der Waffenbehörde Brandenburg
Die Waffenbehörde Brandenburg ändert ab sofort ihre Öffnungszeiten.
Werder(Havel)/Branenburg:
- Die Polizeidirektion West nimmt für die Waffenrechtsbehörde (Polizeipräsidium) die Zuständigkeiten für waffenrechtliche Angelegenheiten wahr. Somit können Antragsteller und Inhaber waffenrechtlicher Erlaubnisse am Hauptsitz sowie an den Außenstellen Potsdam, Luckenwalde und Nauen alle notwendig werdenden Anträge und Umschreibungen erledigen. Die Zuständigkeiten richten sich dabei auch weiterhin nach dem Wohnortprinzip.
Dazu werden folgende Öffnungszeiten angeboten:
Hauptsitz Brandenburg an der Havel mit Sitz in der Polizeidirektion West
Anschrift: 14770 Brandenburg a. d. Havel, Magdeburger Str. 52
Telefon: 03381/ 560- 1434 und 1437
Sprechzeiten: Dienstag 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Außenstelle Potsdam mit Sitz in der Polizeiinspektion Potsdam
Anschrift: 14467 Potsdam, Henning-von-Tresckow-Str. 9-13
Telefon: 0331/ 5508-2520
Sprechzeiten: Dienstag 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Außenstelle Nauen mit Sitz im Polizeirevier Nauen
Anschrift: 14641 Nauen, Schützenstr., 13
Telefon: 03321/ 400-2520
Sprechzeiten: Dienstag 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Außenstelle Luckenwalde mit Sitz in der Polizeiinspektion Teltow/ Fläming
Anschrift: 14943 Luckenwalde, Markt 25-27
Telefon: 03371/ 600-2520
Sprechzeiten: Dienstag 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr  Donnerstag 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr