zur  Startseite
     HIZ - Artikel  vom  22. November  2010         

Weihnachtszeit in Werder (Havel)
Weihnachtsmarkt Werder (Havel) in diesem Jahr erstmals mit neuem Gesicht.
Werder (Havel): - Auch in diesem Jahr wird es in der Vorweihnachtszeit in Werder (Havel) viel zu sehen; zu erleben und zu genießen geben. Zum ersten mal erstreckt sich der Weihnachtsmarkt  über zwei Wochen hin. Neu in diesem Jahr ist ein durchgängig geöffneter Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz. Vom 29.11. bis einschließlich 12.12.2010 (3. Advent) erwartet Sie täglich ab 14:00 Uhr und an den Wochenenden ab 13:00 Uhr Familie Schultz zu „Schultz'ens Adventszauber". An den Adventswochenenden wird auf dem Marktplatz traditionelles Handwerk gezeigt. Zimmerer, Holzschnitzer, Töpfer und sogar einem Böttcher kann bei der Arbeit zugeschaut werden.
Den Auftakt bildet das Wochenende 27./28.11.2010 (1. Advent). Im Rahmen des bereits traditionellen Adventsspaziergangs laden wir Sie gemeinsam mit dem Gewerbeverein Pro Werder (Havel) e.V., Schultz'ens Siedlerhof, dem Lendelhaus und den Künstlern unserer Stadt zu einem Besuch ein. Der Spaziergang beginnt Unter den Linden und führt zum Marktplatz, Lendelhaus, Schützenhaus und zur Bockwindmühle auf der Insel. Ab 13:00 Uhr wird ein buntes Programm geboten: einheimische Gewerbetreibende, Vereine, Institutionen der Stadt und diverse Kunsthandwerker präsentieren sich an verschiedenen Ständen. Die Kinder können sich auf eine Bastelstrecke, Kinderschminken, eine elektrische Eisenbahn, Puppentheater auf der Bühne und natürlich den Weihnachtsmann freuen. Das Schützenhaus erwartet Sie bereits zum zweiten Mal mit einem Grafikmarkt. Künstlerinnen und Künstler unserer Region bieten grafische Arbeiten wie Linolschnitte, Holzschnitte, Druckgrafiken und Zeichnungen bis hin zu Aquarellen in Kleinserien an. Zeitgleich kann die Ausstellung „1. Bestandsaufnahme Textilgestaltung & Kunsthandwerk" im Kunst-Geschoss besucht werden. An der Bockwindmühle erwartet Sie weihnachtliches Flair mit frisch gebackenem Brot und Glühwein. Höhepunkte beider Tage dieses Wochenendes wird ein Konzert sein. Am Samstag, 27.11.2010 wird die lokale Band „extra leicht" auf der Bühne Am Markt ihr weihnachtliches Repertoire präsentieren. Den Abschluss des 28.11.2010 bildet das traditionelle Weihnachtskonzert in der Heilig-Geist-Kirche. Die bekannte Künstlerin Angelika Milster sorgt für einen wahren Hörgenuss. Karten sind an den Vorverkaufsstellen und der Abendkasse erhältlich.
Am 2. Advent (05.12.2010) sind alle Kinder aufgerufen, gemeinsam mit der Bäckerei Zillmann, ein Pfefferkuchenhaus zu gestalten. Eine Zusammenfassung der zahlreichen Attraktionen in der Vorweihnachtszeit entnehmen Sie bitte der beigefügten Übersicht.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Bereits an dieser Stelle möchten wir darauf hinweisen, dass wie immer nur eingeschränkte Parkmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Bitte nutzen Sie den öffentlichen Personennahverkehr.

Am 3. Advent(12.12.2010) erwartet sie ein Schmied aus Jüterborg, der sein fast ausgestorbenes Handwerk präsentiert.  Auf der Bühne präsentieren sich die Jagdhornbläser aus Ferch. gegen 14.00 Uhr wird die große Weihnachtsbaumverlosung stattfinden Anschließend findet der Weihnachtspaziergang rund um die Insel hoffentlich viele Freunde unter den Gästen. Ab 15.00 Uhr kommen die Kinder wieder zu ihrem recht. das Puppentheater und Michael Kleve bringen Weihnachtliches für groß und Klein.

Die Stadt Werder (Havel) freut sich auf Ihren Besuch.